Kategorie: Fictioreality

16. Dezember 2015

von Christian Ziron

Die Bescherung findet diese Jahr bereits sieben Tage früher statt, zumindest für alle Trekkis Star Wars Fans und, dem Marketing Imperium sei Dank, jenen die sich spätestens jetzt nicht mehr zur Wehr setzen können. Wie viele Episoden wird es noch geben? In welcher Zeit spielt Episode VII der „Star Wars“ Saga eigentlich? Fragen die hier in einer der ersten Filmkritiken beantwortet werden. Episode VI endete mit einem beschwingten Fest. Deshalb auf unserer Top „Funde zu [...]

17. April 2015

von Patrick Brehmer

Was verbirgt sich hinter der Wissenschaft? Das Feld der Biotechnologie ist in den vergangenen Jahren viel diskutiert worden und somit verstärkt in das Bewusstsein vieler Menschen getreten. Über neue Ideen, wie z.B. genmanipulierte Nutzpflanzen wurde ausgiebig, zumeist kontrovers gesprochen. Viele Menschen können sich heutzutage noch nicht mit möglichen Veränderungen durch die Biotechnologie anfreunden oder sehen großes Gefahrenpotential in den Errungenschaften. Doch was genau ist [...]

15. April 2015

von Christian Ziron

Synästhesie beschreibt das Phänomen der Verarbeitung von Sinnesreizungen in einem oder mehreren dafür typischen und untypischen Sinnesorganen, durch deren Kopplung dann  Eindrücke wie  „Buchstaben schmecken“ oder „Farben hören“ entstehen. So funktionieren bei den sogenannten Synästhetikern die Verarbeitungszentren für die jeweilige Reizung wie vorgesehen, erzeugen aber durch die Verschränkung einzelner oder mehrerer Sinnesreize mit den darauf nicht [...]

12. Februar 2015

von Rolf Diederich

Die Technologie der Augmented Reality beschäftigt nun nicht nur diese Serie seit mehreren Wochen, sondern auch die restlich technische Welt seit einigen Jahrzehnten. In diesem Artikel möchte ich mit Ihnen einmal zurückblicken und die entscheidenden Faktoren bei der Etablierung einer neuen Technologie abschließend beleuchten. Welche Ziele verfolgt die AR-Technologie? Die diversen Anwendungen und Endgeräte der AR haben es sich zur Aufgabe gemacht, vor allem die visuelle Wahrnehmung der [...]

28. Januar 2015

von Christian Ziron

Wir brauchen wohl eine neues Genre … Science Fictioreality oder Ähnliches. Die Firma bzw. das ans MIT angeschlossenene Labor mit dem Namen Tangible Media Group kann zwar noch keine direkten Schritte hin zur Teleportation machen, nimmt aber den Zwischenschritt mit der Umsetzung von Teleoperation. Die Apparatur besteht aus einem Sensor zur Tiefenerfassung von Objektdaten, mehreren Kameras, einer Zentralrecheneinheit, sprich einem Computer und einem Ausgabedisplay. Das Ausgabedisplay besteht [...]

6. Januar 2015

von Rolf Diederich

Einen Internet-Browser wie Firefox oder Chrome zu benutzen, das kann mittlerweile fast jeder. Entweder wir wissen ganz genau wo wir hinwollen und steuern die Seite direkt an oder wir recherchieren mit der Suchmaschine unserer Wahl. Doch die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Augmented Reality ermöglichen neue Anwendungen, die diese Technologie nutzen, sogenannte AR-Browser. Ich habe mich gefragt, was diese Programme leisten können und welche Chancen sich für die Zukunft bieten. Was ist [...]

25. Dezember 2014

von Rolf Diederich

Der Begriff der Augmented Reality ruft häufig das Bild von großen Helmen und sperrigen Brillen hervor, wie sie bereits vor Jahrzehnten für eine Revolution der Videospielindustrie geplant waren. Doch während diese Technologien eine alternative zu unserer Welt erschaffen sollen und somit dem Bereich Virtual Reality zuzuordnen sind, verfolgen die Entwicklungen im Bereich der AR ein ganz anderes Ziel, nämlich die Erweiterung unserer Realität. Die alltagstaugliche Technologie der Augmented [...]

10. März 2014

von Rolf Diederich

Ob die Tagesmeldungen der Zeitung in der Bahn, ein Text aus dem Lehrbuch vor der Uni oder auch nur die E-Mails vor der Arbeit: heutzutage wollen und müssen wir uns oft durch viele Informationen durcharbeiten. Das Startup Unternehmen Spritz  aus Boston veröffentlicht nun eine Anwendung, welche den Leseprozess revolutionieren soll. Texte sollen im Vergleich zur normalen Lesegeschwindigkeit bis zu drei Mal schneller gelesen und verstanden werden. Wie soll das funktionieren? Der erwachsene Leser [...]